aktivitäten

was man nicht alles machen kann ...

FAHRRAD

Direkt neben unseren Ferienwohnungen befindet sich ein Fahrradverleih bei dem Sie die Möglichkeit haben Fahrräder für 5€/Tag auszuleihen. Wir verfügen außerdem über eine kleine Fahrradwerkstatt und einen trockenen Unterstellplatz für Ihren Drahtesel. Für Fahrradbegeisterte ist bereits eine adfc (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V) Bed & Bike Zertifizierung in Arbeit. Sehr schöne Radwege direkt vor Ihrer Haustür können Sie hier finden.

BOOT

Der Bootsverleih liegt in direkter Nachbarschaft zur Ferienanlage. Dort bietet sich Ihnen die Chance neben dem Funboot Speedy (Wasserski geeignet) auch führerscheinfreie Boote mit 5 PS oder Motorboote anzumieten. Gern kümmern wir uns bei Ihrer Buchung um eine Reservierung.

TRETBOOT

Der Bootsverleih liegt in direkter Nachbarschaft zur Ferienanlage. Dort bietet sich Ihnen die Chance verschiedene Tretboote für beispielsweise einen kleinen Familienausflug anzumieten. Gern kümmern wir uns bei Ihrer Buchung um eine Reservierung.


BADEN

Neben der Bootsanlegestelle, die sich direkt neben unseren Ferienwohnungen befindet, liegt eine künstlich angelegte Badestelle. Alternativ ist eine Naturbadestelle 5 min fußläufig zu erreichen. Für ausgiebigen Badespaß erreichen Sie das Naturbad Premnitz in 10 Minuten mit dem Auto. Dieses verfügt neben einem Kinderspielplatz, 3 Beachvolleyballfeldern und 2 Schwimmbecken auch über eine große Rutsche.

ANGELN

Das Land Brandenburg gehört zu den gewässerreichsten Regionen in Deutschland. Die Havel ist außerdem die Flusslandschaft des Jahres 2004. Wer sich auf Friedfische wie Rotauge, Güster oder Brasse beschränkt darf auch ohne Fischereiprüfung die Angel auswerfen. Hierzu benötigen Sie lediglich eine Angelkarte (erhältlich als Tages-, Wochen- und Jahreskarten). Mit dem Erwerb in den örtlichen Touristinformationen, Angel- oder Zooläden wird auch die Fischereiabgabe entrichtet. Für die erfahrenen Angler ist der kulinarische begehrteste und bekannteste Fisch der Havelzander. Doch auch Aal, Hecht und Barsch könnten mit etwas Glück an Ihren Haken beißen.

ESSEN

Direkt in Pritzerbe befindet sich der Gasthof „Am Kreuzdamm“, den Sie fußläufig innerhalb von 3 Minuten erreichen. Er bietet Ihnen leckere Fischgerichte und wurde bereits unter eins der besten Fischrestaurants Deutschlands gewählt. Erste Eindrücke des Gasthofes können Sie auf www.am-kreuzdamm.de/ sammeln Milow Der Gasthof “Milow“ liegt ca. 15 Minuten mit dem Auto entfernt und bietet mit seiner großen Außenterrasse einen wunderschönen Blick auf die Havel. Mit seiner Gastfreundlichkeit hat der Gasthof Milow bereits zweimal das Siegel „Brandenburger Gastlichkeit“ sowie die Auszeichnung „Service Qualität Deutschland“ erhalten. Mehr Informationen unter: www.gasthofmilow.com


GRILLEN

Ihre Ferienwohnung besitzt eine wunderschöne große Terrasse mit Blick auf die Havel, die zu ausgiebigen Grillabenden einlädt. Ein Grill können Sie gerne kostenlos bei uns ausleihen.

SPAZIEREN

Fußläufig können Sie das 1065 Jährige Pritzerbe ausgiebig erkunden. Pritzerbe bildet das südliche Tor zum Naturpark Westhavelland. Dieser zeichnet sich durch seine Rast und Brutplätze für ca 720 Tierarten aus sowie für seine über 250 Pflanzenarten. Das Highlight des Parks lässt sich jedoch am besten nachts erblicken. Der Naturpark gilt nämlich als einer der dunkelsten Orte Deutschlands und bekam daher den Namen „Sternenpark“ von der IDA verliehen.

WANDERN

Fußläufig können Sie das 1065 Jährige Pritzerbe ausgiebig erkunden. Pritzerbe bildet das südliche Tor zum Naturpark Westhavelland. Dieser zeichnet sich durch seine Rast und Brutplätze für ca 720 Tierarten aus sowie für seine über 250 Pflanzenarten. Das Highlight des Parks lässt sich jedoch am besten nachts erblicken. Der Naturpark gilt nämlich als einer der dunkelsten Orte Deutschlands und bekam daher den Namen „Sternenpark“ von der IDA verliehen.


ENTDECKEN

Rohrweberei Handwerk, Verkauf und Museum: Das Weben von Schilfrohren zu Rohrmatten und anderen Produkten ist eine jahrhundertealte Handwerkstradition in Brandenburg. In Pritzerbe wird diese Tradition besonders gepflegt und alle Schritte der Produktion immer noch in Handarbeit ausgeführt. Öffnungszeiten Handwerk, Verkauf und Museum: Ganzjährig, Mo-Fr, 8-16 Uhr Museum: 1. April bis 31. Oktober, Sa + So 10.00-17.00 Uhr

EINKAUFEN

Obwohl unsere kleine Stadt nur 1700 Einwohner hat, finden Sie in unmittelbarer Nähe alles was Sie brauchen. Neben 3 Bäckereien befinden sich eine Apotheke, ein Drogeriemarkt, ein Schuhladen, ein Schreibwarenladen sowie ein kleiner Tante Emma Laden in Pritzerbe. Zum Genießen lädt außerdem eine Eisdiele ein und in der Touristeninformation werden Ihnen alle noch offenen Fragen beantwortet.

LERNEN

von und mit der Natur. Die 4 Elemente und Ihre Lebenwesen ...


Matrix themes